Übung

31.05.2005 in Nüdlingen

Ein Brand im Wohnheim der Lebenshilfe war an diesem Tag der Übungsinhalt.

Das Gebäude mußte evakuiert werden. Eine Wasserversorgung war aufzubauen.

Beteiligt waren die Feuerwehren aus Nüdlingen, Haard und Hausen, sowie das Rote Kreuz.


Hervorzuheben war der äußert gut geregelte Ablauf, mit dem die Heimbewohner aus dem Wohnheim bis hin in das Zelt des BRK gebracht wurden, wo sie dann fachgerecht betreut wurden.


 Zuletzt geändert: 28.10.2008, 18:10:40